• Thomas Greczmiel

Montag, 24.5.2021, noch 138 Tage

Pfings-Challenge Tag 3 - 39 km Zeitfahren

Heute am Pfingstmontag stand meine Lieblingsdisziplin, das Radfahren, für unseren kleinen vereinsinternen Wettkampf auf dem Plan. Wir hatten uns mit ein paar Leuten verabredet um coronagerecht in Abständen auf die Strecke zu gehen. Das Wetter war endlich besser, allerdings wehte noch ein frischer Wind, der es uns auf der langen Geraden neben der Autobahn schwer machen sollte.

Mein Rad hatte ich komplett wettkampfmäßig ausgerüstet.

Aufgrund des vielen Trainings auf der Rolle im Keller waren die Erwartungen entsprechend hoch. Trotz einer Bestleistung der letzten Jahre seit ich die Wattmessung nutze, war die Zeit eine halbe Minute langsamer als letztes Jahr, was offensichtlich am Wind gelegen hat.

Die einzige scharfe Kurve der Strecke etwas vorsichtiger genommen… Zum Schluss hat mich noch Axel eingeholt, und wir haben uns ein Fotofinish geliefert. Hätte ich ihn mal kommen hören 😂

Auf jeden Fall, hat Spaß gemacht und ich bin happy!


Herzlichen Dank an Dennis für die Aufnahmen!


29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen