• Thomas Greczmiel

Donnerstag, 8. April 2021, noch 184 Tage

Gestern “Koppeltraining“, das heißt nach dem Radfahren im Keller noch gleich einen kurzen Lauf drangehängt, damit sich der Körper an den Wechsel vom Radfahren zum Laufen gewöhnt. Dabei war das Radfahren mit 45 Minuten zwar kurz, aber durch die Intervalle von 10 x 1 Minute mit 330 Watt ganz schön anstrengend. Diese Intervalle machen mir immer Spaß! Der Lauf nach 4 Minuten Wechselzeit war dann nur 16 Minuten lang und ganz locker.


...und laut Garmin bin ich zwei Monate vor meinem 60. Geburtstag 28 😂



209 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen